Getestet: Gerstengras-Smoothie-Pulver "Lieblingsgrün" von SemenVitae plus Gewinnspiel

Hallo, meine Lieben! Ich wünsche euch ein schönes Osterfest und hoffe, ihr habt das lange Wochenende bisher schön verbracht.

Ich habe heute mal wieder einen Produkttest für euch. Aber nicht nur das: Denn zum Osterfest könnt ihr das getestete Produkt sogar gewinnen! Worum es geht? Um den Gerstengras-Smoothie-Pulver „Lieblingsgrün“ von SemenVitae.

 


Ich bin ja ein großer Fan von Superfood-Pülverchen, egal ob Spirulina, Maca oder Lucuma. Sie sind nährstoffreich und praktisch in der Anwendung, sodass man seiner Ernährung und dadurch seiner Gesundheit ganz leicht einen positiven Kick geben kann.
Die Pulver von SemenVitae basieren auf Gerstengras, welches in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen hat. Aus gutem Grund: Denn Gerstengras hat nicht nur eine hohe Nährstoffdichte, sondern enthält eine Kombination aus Vitaminen, Mineralstoffen, sekundären Pflanzenstoffen usw. Außerdem wissen wir mittlerweile alle, wie gut es für uns Menschen ist, viel Grünzeug zu essen, da das enthaltene Chlorophyll ein wahrer Energiespender ist. Und davon hat Gerstengras jede Menge!

Doch muss ich ganz ehrlich zugeben, dass ich schon einige Gerstengraspulver im Einsatz hatte, die nicht besonders lecker waren. Selbst in geringer Menge in einem Smoothie mit vielen anderen Zutaten, habe ich sie unangenehm herausgeschmeckt. Ich weiß jetzt natürlich nicht, wie das reine Gerstengras-Pulver von SemenVitae schmeckt, aber der Smoothie-Mix hat mich auf jeden Fall überzeugt: Es schmeckt lecker grün, ohne bitteren Nachgeschmack – so wie ich das mag!
Ich verwende das Smoothie-Pulver nicht nur als Extrazutat in grünen Smoothies, in denen schon grünes Blattgemüse drin ist. Ich verwende es am liebsten als Basis für einen Smoothie, wenn es entweder ganz schnell gehen muss oder ich kein frisches Grünzeug für Smoothies zuhause habe. Daher eignet es sich auch super, wenn man unterwegs oder bei der Arbeit ist. Ich hatte das Smoothie-Pulver z.B. dabei, als ich auf dem Rehasport-Übungsleiter-Lehrgang war (zusammen mit Bananen, Nussbutter, Chia-Samen und einem Pürierstab), sodass ich mir dort auch ganz easy Smoothies machen konnte.

SemenVitae

Mein liebster SemenVitae-Smoothie
1 Portion Smoothie

 Zutaten:
1 Becher Wasser
1 Tl Gerstengras-Smoothie-Mix „Lieblingsgrün“
1 gefrorene Banane
1 El Chia-Samen
1 El Nussbutter

Zubereitung:
Alle Zutaten im Mixer oder mit einem Pürierstab mixen.

Es gibt bei SemenVitae neben dem “Lieblingsgrün”-Pulver noch verschiedene andere Mischungen, wie z.B. das “Sportlergrün” mit Amaranth, Quinoa und Maca oder das “Himmelgrün” mit Petersilie, Broccoli und Lauch. Die Smoothie-Pulver kosten regulär ca. 14 €, aktuell sind sie jedoch für knapp 11 € zu haben.
Wer jedoch noch günstiger – nämlich kostenlos – an ein Päckchen Smoothie-Mix kommen möchte, der macht einfach bei meinem Gewinnspiel mit. SemenVitae hat aber nicht nur etwas für mich, sondern auch für euch springen lassen: Im Lostopf sind 5 Smoothie-Mix-Päckchen, sodass ich 5 Gewinner ziehen werde.

Was ihr tun müsst, um an der Verlosung teilzunehmen?

Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post, in dem ihr die folgende Frage beantwortet:

Welches sind eure liebsten Superfood-Pulver für Smoothies & Co.?

Jeder Kommentar, in dem diese Fragen beantwortet sind, ist ein Los in der Lostrommel.
Jeder von euch kann auch mehrere Kommentare hinterlassen, wenn ihr eure Chancen erhöhen möchtet. Dafür müsst ihr aber jedes Mal unterschiedliche Antworten auf diese Frage nennen.


Folgende weitere Bedingungen gelten:

  • Ihr seid wohnhaft in Deutschland.
  • Es zählen alle Kommentare, die bis einschließlich Sonntag, 12.04.2015 abgegeben wurden.
  • Bei der Abgabe eures Kommentars im Kommentarformular bitte euren Namen und eine gültige E-Mail-Adresse angeben – auch wenn ihr über Disqus (die Kommentarfunktion) einen Kommentar als Gast abgebt.
    Über diese E-Mail-Adresse werde ich den Gewinner/die Gewinnerin zusätzlich benachrichtigen.
    Kommentare, in denen keine E-Mail-Adresse angegeben ist, werden nicht berücksichtig.


Ich wünsch euch viel Glück bei der Verlosung und natürlich noch ein schönes restliches Osterwochenende!

Hinweis: Die Artikel wurden mir für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.

Written By
More from Julia

Elektronikfrei laufen – Mediation in Bewegung

Der Herbst zieht so langsam ein und das heißt für mich, dass...
Weiterlesen

13 Comments

  • Ich liebe mein HIBISKUS-Pulver … jede Menge Vitamine, herrlich säuerlich und passend zu Smoothies, Joghurt und Süßspeisen, … auch die Farbe ist einfach wunderprächtig! … leider verfärbt Hibiskus alle grünen Smoothies zu braun, … 😉

  • Da ich keinen guten Mixer habe, greife ich dann doch gleich zu "Grünzeug" in pavorisierter Form zurück. Mein Favorit ist zur Zeit Spinat. Aber so eine Mischung mit allem, würde ich gerne mal testen. Dann wird es nicht mehr so langweilig 🙂
    Wünsche dir noch einen schönen Feiertag!
    Rebecca

  • Ich mag am liebsten Goji-Beeren in meinem Smoothie. Roh mag ich die Konsistenz übehaupt nicht, liebe aber den Geschmack. Deshalb sind sie genau das richtige für Smoothies für mich!

  • Durch einem Vorrat an trockenen Smoothiezusätzen kann man seinen Frühstücksdrink mühelos wunderbar variieren. Für uns habe ich diverse Algen, Hanfsamen und Brennnesselpulver im Wechsel dabei. Gerstengras würde ich auch gerne ausprobieren.

  • Meine absolute Lieblingszutat sind Chiasamen, ich mags schön dickflüssig, dafür sind sie super – und natürlich für die wertvollen Inhaltststoffe. Am liebsten die die ich auf dem Markt in Peru ergattert habe 🙂

  • Ich trinke zwar schon seit 2 Jahren grüne Smoothies, aber bisher hab ich noch kein "Pülverchen" testen können, sondern immer auf frische Produkte zurückgegriffen . Von daher wäre das die Gelegenheit und als baldige Mama sicher auch eine Arbeitserleichterung, falls in Zukunft mal das Grünzeug ausgeht :)!

  • Ich finde den
    BIO SMOOTHIE “BIENENGRÜN” ganz wunderbar! gerne mixe ich auch Chaisamen oder ein paar Beeren mit hinein 🙂

  • Bis jetzt habe ich immer nur Chia-Samen in meinen Smoothie gemischt, möchte aber gerne auch noch mehr ausprobieren. Aus diesem Grund habe ich mir Matcha-Pulver für Smoothies bestellt 🙂

  • Lecker… 🙂 Ich mag Gerstengraspulver auch sehr. Am liebsten gemischt zu frischen Zutaten, Banane, Apfel, Kiwi. Toll finde ich auch Himbeere 🙂 (gibt's auch als Pulver).

  • Ich mag Acaibeeren-Pulver sehr, das kann man wunderbar in jeden Smoothie mixen, aber auch pur mit Wasser trinken. Ich mag den Geschmack sehr gern. Das Rezept für deinen Smoothie klingt wirklich sehr lecker, das würde ich auf jeden Fall auch ausprobieren. Wunderbar grün, ohne bitteren Nachgeschmack, das passt herrlich zum Frühling.

  • Ich kenne die Produkte bisher noch nicht. Bin jetzt nach dem Bericht aber äußerst gespannt und würde ich gerne ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.