Crazy Sexy Detox Essenstagebuch – Tag 1

Hallo meine Lieben!
Der erste Tag des Crazy Sexy Detox ist geschafft. Wie ist es meinen Mitstreitern denn so ergangen?
Bei mir lief es eigentlich recht gut. Ich bin zwar noch nicht so ganz überzeugt davon, ausschließlich grüne Smoothies über den Vormittag zu trinken, aber ich werde dem Ganzen auf jeden Fall noch ein paar Tage lang eine Chance geben. Es ist für mich eine große Umstellung, kein Müsli/Brei zum Frühstück zu haben. Wir werden sehen, wie es läuft.

Letzte Woche hatte ich noch die Idee, während des Detox ein Essenstagebuch in Bildern zu führen und für jeden Tag einen kleinen Post zu machen.
Ich bin mal gespannt, wie das hinhaut und ob ich immer daran denke, von allem ein Foto zu schießen. Ich werde es zumindest versuchen.
Die Fotos mache ich über Instagram, so dass ihr sie euch auch dort anschauen könnt, und stelle sie hier einfach nochmal für jeden Tag zusammen. In Instagram gibt es auch eine kurze Beschreibung zu jedem Bild, falls euch interessiert, um was es sich auf dem Bildern handelt.

Ich hoffe, euch gefällt diese kleine Bilderschau!

Folgendes stand gestern auf meinem Speiseplan:

Frühstück Smoothie Nr. 2 mit Mandeln und Datteln
Basentee Mittagessen Blaukrautsalat
Kaba aus Mandelmilch, Kakaopulver und Carobpulver Nachmittagssnack Soja-Joghurt mit Beeren
Nachmittagssnack eine Scheibe GF-Brot mit Erdnussbutter und ein Glas frischer Saft Abendessen Suppe, Salat und Brot mit Alsan

Was stand bei euch an Tag 1 auf dem Speiseplan?

Written By
More from Julia

10 Tipps, wie man gesund durch die Feiertage kommt

Seid ihr auch schon im Weihnachtsfieber? Oder eher im Weihnachtsstress? Bei mir...
Weiterlesen

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.