Die Suche nach dem richtigen Platz zum Feiern – Nr.1: Bauermarkt Leutenecker

Ich würde sagen, die Hochzeitsvorbereitungen haben nun offiziell begonnen, denn wir haben am Freitag unsere erste potenzielle Location für unsere Hochzeitsfeier angeschaut:
Den Bauernmarkt Leutenecker.

Zunächst sollte ich vielleicht noch erwähnen, welche Anforderungen wir an die Location stellen:

  • Wir suchen zunächst in einem Radius von bis zu 30 km um Stuttgart.
  • Wir brauchen Platz für 50-60 Personen.
  • Unser Wunschzeitraum ist Mai 2012, der Wunschtag ein Samstag.
  • Wir möchten keine Zweitveranstaltung in der Location haben (z.B. da 2 Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, die am selben Tag vermietet werden)
  • Wir möchten gerne im Grünen feiern, idealer Weise mit der Möglichkeit auch draußen zu feiern.
    D.h. Garten- oder Gärtnereianlagen kommen in Fragen, aber auch Gewächshäuser.
  • Es soll keine vorgegebenen Zapfenstreich geben.

Der Bauernmarkt Leutenecker hat uns schon von den Bildern im Internet überzeugt.
Es ist ein kleiner Bauernhof, der Mitten auf den Feldern liegt, d.h. der nächste Nachbar ist wirklich ein gutes Stück entfernt.

Wenn man eine Zeremonie im Freien machen möchte, dann stehen einem der Innenhof….

… und der Pavillon zur Verfügung.

Gerade den Pavillon finde ich sehr schön.
Die Gäste würden im Halbkreis um den Pavillon sitzen, was v.a. bei kleinen Hochzeitsgesellschaften, wie es unsere sein wird, sehr schön wäre.

Sollte das Wetter nicht mitmachen, kann man bis 3 Stunden vor der Feier die Zeremonie noch unters Dach verlegen lassen.
Genauer gesagt in einen Teil der Scheune.

Das sieht jetzt natürlich nicht einladend aus, aber ich habe Bilder gesehen, auf denen die Scheune sehr schön hergerichtet wurde.
Außerdem kann man beide Scheunentore aufmachen, sodass es trotzdem offen wirkt.

Als wir am Freitag dort waren, war der Raum, in dem das Essen stattfindet, die Band spielt etc., teilweise schon für die Hochzeit am nächsten Tag hergerichtet.

Der Raum hat mir sehr gut gefallen, v.a. durch die beiden großen Türen, in die viel Licht hereinkommt.

Hier noch paar weitere Bilder vom Hof.




Auf einem guten Bauernhof darf natürlich keine Katze fehlen.
Sie war wirklich sehr lieb und verschmust. Smiley

Oh, und was hat sie denn da im Visier?

Hehe, den Kuchen natürlich. Zwinkerndes Smiley

Aber sie ist nicht hochgesprungen, um ihn sich zu holen. Gut erzogen . Smiley


Alles in allem eine tolle Location.
Die Betreiber würden sich sogar ums Essen und den Kuchen kümmern. Wird alles selber gemacht und auf spezielle Wünsche eingegangen.
Sie haben auch langjährige Erfahrung und würden bei den Planungen unterstützen.

Der Bauermarkt Leutenecker wäre perfekt und ich würde dort gerne feiern.
Aber natürlich sehen das nicht nur wir so, denn sie haben nächstes Jahr nur noch im September Samstagstermine frei.
September ist uns aber zu spät.
Wir haben uns daher 2 Freitagstermine im Mai reservieren lassen, sind aber irgendwie nicht so glücklich damit (auch wenn wir das zunächst als problemlos betrachtet haben).

Wäre ja auch zu schön gewesen, wenn bei der ersten Location, die wir uns anschauen, gleich alles gepasst hätte.
Es heißt also: Weitersuchen.

Written By
More from Julia

Ich und mein Yoga

Es ist schon eigenartig, dass ich noch nie einen eigenen Post zum...
Weiterlesen

4 Comments

  • Hallo Julia,

    danke für deine tollen Bilder!
    Die machen Lust auf mehr…

    Dieser Hof ist auch eine meiner Lieblings-Location für meine Hochzeit.
    Wir werden ihn uns bald mal vor Ort anschauen.

    Hast du schon Alternativen gefunden?
    Wie weit ist eure Planung?

    Liebe Grüße, Sandra

  • Oh, wie schön!!!
    Herzlichen Glückwunsch!!!

    Ich stehe noch ganz am Anfang…
    Dachte, ich bin früh drann und siehe da, bei meinen zwei Lieblings-Locations ist fast kein Samstagstermin mehr frei. Eben nur viel früher oder später als eigentlich gedacht. Oder eben freitags.

    Kennst du ähnliche Lokations wie der Bauermarkt Leutenecker?

  • Das ist schon krass, wie früh man eigentlich mit der Planung anfangen muss, oder? V.a. wenn man samstags heiraten will.
    Wir haben den Kompromiss gemacht, eben nicht samstags zu heiraten, dafür aber bei unserer Lieblingslocation. Vielleicht kommen für euch ja auch Brückentage in Fragen (so wie bei uns), das ist sogar noch praktischer, als "nur" ein Freitag.

    Eine wirklich vergleichbare Location haben wir nicht gefunden. Aber wir haben auch ehrlich gesagt nicht viel mehr angeschaut, da wir das Gesamtpaket bei Leutenecker zu gut fanden (Location+Catering+Hochzeitstorte aus einer Hand).

    Wünsche dir viel Spaß bei den Vorbereitungen – und natürlich auch beim Lesen auf meinem Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.