Eine Runde um die Bärenseen – meine liebste Laufstrecke

Ah, endlich war es diese Woche wieder soweit: Ich habe nach 4-wöchiger Pause meine Laufschuhe geschnürt!

11311316_1481034975542282_1834791138_n

Und da aller (Wieder-)Anfang schwer ist, habe ich mich zu meiner liebsten Laufstrecke aufgemacht, die ich euch heute vorstellen möchte: Eine Runde um die Bärenseen – genauer gesagt um den Pfaffensee, den Neuen See und den Bärensee – im Rotwildpark in Stuttgart.


Bärenseen

Ich weiß gar nicht, wie viele Mal ich da schon drum rum gelaufen bin: linksrum, rechtsrum, ein Mal am Stück, mehrmals am Stück. Daher verbinde ich mittlerweile auch viel mit dieser Strecke, denn dort habe ich mit dem Training für meinen ersten Halbmarathon begonnen.

IMAG0105
Ich laufe dort einfach so gern, weil es landschaftlich unglaublich schön ist. Da kann man die Natur, v.a. im Verlauf der Jahreszeiten hautnah erleben. Da der See mitten im Wald liegt, sind die Wege größtenteils im Schatten, sodass man dort auch im Sommer gut laufen gehen kann.
Auf die tierische Gesellschaft freue ich mich immer besonders

Die Strecke ist für alle Läuferstufen geeignet, das es viele Möglichkeiten gibt, die Laufstrecke zu gestalten. Eine Runde um die Bärenseen ist ca. 5,2 km lang. Da es zwischen allen 3 Seen Querverbindungen gibt, kann die Strecke beliebig verlängert oder verkürzt werden. Wem z.B. 5 km noch zu lang ist, der kann sich auch eine kürzere Runde vornehmen, indem nur um einen oder zwei Seen gelaufen wird. Gleiches gilt natürlich für alle, die ihre Distanz schrittweise verlängern möchten. Und wem es direkt an den Seen mal zu langweilig ist, der biegt auf einem der vielen Zuwege ab und erkundet andere Gebiete des Rotwildparks. So kann man auch am Wildschweingehe oder am Schloss Solitude vorbeikommen.

11348313_1627340737507551_200727604_n 1516492_840790429269146_957774895_n

Und wer seine Laufstrecke ganz geschickt plant, der beendet sie am Bärenschlössle und genehmigt sich ein leckeres Stück Kuchen. Oder ihr legt dort nach 20 km laufen einen Zwischenstopp ein, um euch nen Schokoriegel und ne Cola als Wegzehrung für die restlichen 10 km zu holen, wenn euch so wie mir beim langen Lauf in der Marathonvorbereitung der Saft ausgeht. *hahaha*

10454118_266737946843238_557505203_n 1530780_587149724737423_925061571_n

Ich freue mich schon auf die vielen Runden, die ich noch um die Bärenseen drehen werden! Das Laufen werde ich in den nächsten Wochen wieder nach und nach intensivieren, denn Ende Oktober steht der nächste Halbmarathon an.

Was ist eure liebste Laufstrecke? Habt ihr auch Strecken, mit denen ihr viel verbindet, die sich wie Heimat anfühlen=
Falls ihr auf der Suche nach weiteren tollen Laufstrecken seid, dann schaut bei der Aktion “Die besten Laufstrecken” von Otto vorbei. Dort finden ihr nicht nur meine, sondern viele andere tolle Laufstrecken: https://www.otto.de/von-leben-und-limonen/die-besten-laufstrecken/
Wer selbst bei der Aktion mitmachen möchte, der kann seine eigenen beste Laufstrecke einfach einreichen und am Gewinnspiel teilnehmen. Zu gewinnen gibt es zwei Garmin Laufuhren im Wert von jeweils 399,99 Euro, Fünf Striiv Activity Tracker im Wert von 79,99 Euro und Zwei Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro, einlösbar für das gesamte OTTO-Sortiment.

Written By
More from Julia

Selbst gezogen

Wisst ihr, von was ich in letzter Zeit noch total begeistert bin?...
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.