Hungry For Change – kostenlose Online-Filmpremiere

Heute nur ein kurzes “Hallo” von mir.

Auf Twitter bin ich durch Lena auf den Film “Hungry For Change – Your Life Is In Your Hands” aufmerksam geworden.

HungryForChange

Ich liebe ja solche Dokus über Ernährung, Gesundheit, die Lebensmittelindustrie etc., wie z.B. auch “Forks Over Knives” und “Food Inc.”. Ich kann die echt tausend Mal anschauen und sitze jedes mal in Zustimmung nickend davor. Zwinkerndes Smiley
Und jetzt gibt es eben auch den Film “Hungry For Change – Your Life Is In Your Hands”.

“HUNGRY FOR CHANGE exposes shocking secrets the diet, weightloss and food industry don’t want you to know about; deceptive strategies designed to keep you coming back for more. Find out what’s keeping you from having the body and health you deserve and how to escape the diet trap forever.”

Klingt interessant, oder?
Das Tolle aber ist , dass ihr diesen Film bis zum 31.03.2012 kostenlos in voller Länge online ansehen könnt! Dazu einfach auf www.hungryforchange.tv gehen und euch mit Name und E-Mail-Adresse registrieren.
Ich selbst habe den Film noch nicht angeschaut, werde das aber so schnell wie möglich nachholen. Freue mich schon total darauf, denn ich bin danach immer noch motivierter, meinen Lebensstil noch gesünder zu machen, wenn ich einen solchen Film geschaut habe. Smiley

Ich bin schon gespannt, wer sich von euch den Film auch anschaut und wie ihr ihn findet.
Ihr könnt dazu ja einfach einen Kommentar hier hinterlassen!

Written By
More from Julia

Das Kreuz mit dem Kreuz

Hallo, ihr Lieben! Na, wie war eure Woche bisher? Bei mir war...
Weiterlesen

12 Comments

  • Jup, einfach nur Name und E-Mail angeben. Musst es aber in dem Browser anschauen, indem du dich registriert hast, da dir Registrierung als Cookie gespeichert wird.

  • Super Tipp! Danke:-) Ich liebe auch Dokumentationen über Ernährung, meine Favourite sind bis jetzt "We feed the world" und " Supersize me". Freu mich jetzt schon auf den Film!

  • Ich sauge solche Dokus auch auf wie ein Schwamm. 😉
    Und der Film war sowas von toll. Ich bin total inspiriert und noch viel motivierter, meinen gesunden Lebensstil weiter zu verfolgen!

  • Vielen Dank für den Tipp! Ich habe mir gerade den Trailer angeschaut. Jetzt mache ich GermanysNextTopModel aus, mache mir eine Tasse Tee und schaue den Film 🙂

  • DANKE für den LINK
    ich hab mir den Film heute mehrmals angesehen … meist die letzten 45 Minuten. Ich habe – je mehr ich mich ins englische hineingehört habe – immer mehr verstanden und war soooooooo berührt, dass mir zum Ende hin immerzu die Tränen gelaufen sind. ICH BIN AUF EINEM GUTEN WEG, aber ich muss mir auch noch einen ICH AKZEPTIERE MICH BEDINGUNGSLOS – AB SOFORT! – Zettel schreiben!!! … ebenso einen SO SEHE ICH MICH SPIEGEL – basteln. Vom Kopf her bin ich schon lange am Umdenken, aber meine Seele ist irgendwie noch angekratzt. Die Essgewohnheiten zu verändern geht eigentlich einfach und schnell, aber bin das gesamte ICH dem ICH entspricht, dazu gehört noch ein wenig mehr.
    DANKE für den LINK

  • Ich fand den letzten Teil des Films auch besonders gut, da er einen ganz wichtigen Aspekt eines gesunden Lebensstils darstellt. Kopf und Geist müssen genauso gesund sein wie der Körper.
    Der Zettel hängt schon bei mir im Bad!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.